Begegnungen/Bern/Bilder/Literatur

Hau weg die Tinte.


Ein langer Tisch voller Blogger war das gestern Abend im Berner Musigbistrot zum montäglichen Tintensaufen, heieiei. Und schön war’s: Geburi feiern mit Frau Chnübli, Tintensauf-Hintergrundinfos von Kusito und Sinnieren über Schlafphasenwecker (–> Disziplin, schlechtes Thema) und Individualismus mit dem leu, um nur einige der lohnenswerten Ausschnitte zu nennen. Und ach, es wurde natürlich gelesen für uns. Mein persönlicher Überraschungsknaller war ja Manuel Stahlberger aus der Ostschweiz St. Gallen, mir bis dahin gänzlich unbekannt, aber deshalb nicht weniger charmant mit seinen herrlich skurrilen Liedtexten, die eben manchmal einfach doch gesungen werden müssen und nicht gesprochen.

Ja, und weil das an dieser Stelle vorgesehene Foto – Herr T. durch die Augen (resp. die Brille) von Herrn L. – dann leider doch zu etwas abstrakter Fotografie mutiert ist, gibt’s noch ein zweites, etwas deutlicheres drüberii.

thiel_2.jpg

thiel_1.jpg

Vielen Dank an Kusito und chm fürs Organisieren und an alle für den schönen und lustigen Abend!

Advertisements

6 Kommentare zu “Hau weg die Tinte.

  1. Pingback: So war’s… | BLGMNDYBRN

  2. Der Herr Thiel sieht aus wie die 3 Musketiere. Und durch die Brille meinige wie die 6 Musketiere! Also lass das mit dem Schlafphasenwecker oder versuch doch mal eine dieser Philipps Aufwecklampen. Das wollt ich dir gestern schon vorschlagen. (Vielleicht organisiert dir This ja eine für den Tastentest)

  3. @ leu: Ah ja, die Lampengeschichte habe ich mir auch schon überlegt. Habe dann mal die Billig-Variante ausprobiert (Licht zur fraglichen Zeit per Zeitschaltuhr), aber nach einer Woche hat mich das nicht mehr so beeindruckt und ich habe selig weiter geschlafen. Aber vielleicht funktioniert’s eben nur in teuer, wer weiss…

    @ rouge: Gäu gäu, es dünkte mich eben auch.

  4. Pingback: Heeaavyyy Meetaaal! « glitteringclouds.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s