Aufgelesen/Klimbim

platte her.


Ich versprach einen anderen Beitrag vor dem neusten Projektupdate, aber ach: wie, was und vor allem WANN BLOSS? Eine schnelle Lösung muss her. Deshalb leihe ich mir vom Kollegen Schmidt ein Stöckchen aus jetzt.

Und das geht so – design your own private Plattencover wie folgt:

1. Zunächst: Bekomme hier den Namen der Band/des Künstlers

2. Dann: Der Name des Longplayers. Nimm die letzten 4 Worte des letzten Zitates.

3. Schließlich: Das Cover. Wähle eines dieser Bilder.

Here you are:
the-second-best-policy-copy.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s