Alltägliches

Bald geschafft.


Ja, es war wieder ruhig hier in der Vorweihnachtswoche. Schliesslich will alle Arbeit noch erledigt sein, die man nach dem Jahreswechsel nicht als erstes wieder auf dem Schreibtisch vorfinden will. Bei mir wirkt diese implizite Drohung immer ziemlich zuverlässig. Ja nun, es ist vollbracht.

Nun wartet sozusagen noch der Endspurt. Nicht nur, dass heute abend bereits die erste Familienweihnachtsfeier auf dem Plan steht – es muss auch noch gepackt werden, denn morgen früh geht’s direkt weiter zur Zweitfamilie und anschliessend am Dienstag in den Urlaub, über Hamburg erst nach Kopenhagen und dann zu Silvester/Neujahr nach Stockholm. Wieviel aus dieser Zeit auf dieser Seite landet, kann ich noch nicht abschätzen. Meine Blog-Aktivitäten werden sich ab Anfang nächster Woche zumindest teilweise aufs Gemeinschaftswerk verlagern, dafür immerhin umrahmt von schönen Bildern. Ist ja auch was.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s